LIEBE GASTWIRTINNEN, LIEBE GASTWIRTE,

seit jeher bieten Dorfgasthäuser Speis´ und Trank. Heute nehmen sie darüber hinaus vielfältige Aufgaben im gesellschaftlichen Zusammenleben wahr. Sie bieten Arbeits- und Ausbildungsplätze vor Ort, vernetzen sich mit regionalen Produzenten und Lieferanten und engagieren sich bei örtlichen Veranstaltungen. Gasthäuser sind Orte der Begegnung und des Austauschs und wichtig für das Leben miteinander.

SonneFrankenberg

Gasthäuser sind Teil der Tradition und orientieren sich gleichzeitig in die Zukunft. Nachfolgende Generationen übernehmen die Betriebe, bewahren das Gute und setzen dabei auf Innovation. Dazu gehören digitale Technologien, die den Arbeitsalltag erleichtern und Nutzen für die Gäste stiften.

DIESE WICHTIGEN FUNKTIONEN MÖCHTEN WIR INS RAMPENLICHT STELLEN UND SUCHEN GASTHÄUSER, DIE SICH JEWEILS IN EINEM DER FOLGENDEN BEREICHE AUSZEICHNEN:

DAS GASTHAUS IM WECHSEL DER GENERATIONEN

Gasthäuser werden häufig über Generationen hinweg in den Familien betrieben und bewahren so ländliche Traditionen. Gleichzeitig ist die Übergabe an die nächste Generation ein herausfordernder Prozess, der bewerkstelligt sein will. Gastgeber:innen erzählen, wie ihnen der Übergang gelungen ist.

DAS GASTHAUS IM ZEITALTER DER DIGITALISIERUNG

Gasthäuser, die digitale Lösungen nutzen, um ihre Dienstleistungen zu verbessern und innovative Ideen umzusetzen, sind gefragt. Gastgeber:innen erzählen, welchen Mehrwert sie für Gäste und ihren Betrieb geschaffen haben.

DAS GASTHAUS ALS ARBEITGEBER VOR ORT

Gasthäuser spielen eine wichtige Rolle bei der Schaffung und Sicherung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen. Gastgeber:innen erzählen, wie sie ihre Arbeitnehmenden fördern und ein besonderes Betriebsklima schaffen.

DAS GASTHAUS ALS GESELLSCHAFTLICHER TREFFPUNKT

Gasthäuser sind wichtige Orte der Begegnung und des Austauschs für die Bevölkerung vor Ort.
Gastgeber:innen erzählen, wie sie mit ihrem Betrieb das soziale Miteinander fördern.

DAS GASTHAUS ALS REGIONALER WIRTSCHAFTSMOTOR

Gasthäuser tragen zur Attraktivität ihres Ortes bei und stellen wichtige Anziehungspunkte für Touristen dar. Gastgeber:innen erzählen, welchen Beitrag ihr Betrieb und ihr Engagement für die Wirtschaftskraft der Region leisten. 

DER WETTBEWERB

Finden Sie sich in einer der Beschreibungen wieder und möchten Ihren Betrieb und das, was Sie in einem bestimmten Bereich auszeichnet, einer Fachjury vorstellen? Dann machen Sie jetzt mit – und so einfach geht es:

  • Entscheiden Sie sich für eine Kategorie, in der Sie sich bewerben möchten
  • Registrieren Sie sich als Teilnehmer auf wettbewerb.dgh-hessen.de
  • Sie haben bis zum 10.03.2024 Zeit, Ihre Bewerbung zu bearbeiten und Ihren Beitrag hochzuladen
  • Denken Sie daran, Ihre Bewerbung an uns zu übermitteln, indem Sie auf „EINREICHEN“ klicken.

Überzeugen Sie mit Ihrem Beitrag in Form einer Präsentation (max. 10 Folien), eines Videos oder eines Audiobeitrags (jeweils max. 5 Minuten)

Alle Gasthäuser, Wirtschaften und Gasthöfe mit regelmäßigen Öffnungszeiten sind aufgerufen, sich zu beteiligen. Betriebe, die sich im Gebiet einer kreisfreien oder einer Sonderstatus-Stadt* befinden, dürfen leider nicht teilnehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und sind gespannt auf die Vielfalt und Innovationskraft der hessischen Gasthäuser.

*Bad Homburg, Darmstadt, Fulda, Frankfurt am Main, Gießen, Hanau, Kassel, Marburg, Offenbach am Main, Rüsselsheim, Wetzlar und Wiesbaden

DAS KÖNNEN SIE GEWINNEN

Die Wettbewerbsgewinner werden im Sommer 2024 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung ausgezeichnet. Dazu erhält jeder Gewinner folgende Auszeichnungen und Preise:

  • Plakette „Die besten Dorfgasthäuser in Hessen 2024“
  • Urkunde, die durch den Hessischen Ministerpräsidenten und den Präsidenten des DEHOGA Hessen e.V. überreicht wird
  • Bild der Prämierung für weitere Medienarbeit
  • Eintrag in unserer gedruckten Broschüre „Die besten Dorfgasthäuser in Hessen“ mit einer Auflage von 30.000 Stück, die u.a. über die ADAC Geschäftsstellen verteilt werden
  • Präsentation auf der Webseite www.dgh-hessen.de

Weiterhin werden alle Preisträger auf den Internetseiten der Hessischen Landesregierung und des DEHOGA Hessen e.V. präsentiert. Der ADAC Hessen-Thüringen e.V.  unterstützt die Aktion als exklusiver Partner.

Registrierung

Um am Wettbewerb teilnehmen und Ihre Daten hinterlassen zu können, müssen Sie sich registrieren und ein persönliches Konto erstellen. Falls Sie sich zum diesjährigen Wettbewerb schon registriert haben, melden Sie sich bitte oben mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.

KONTO ERSTELLEN